Der “Facebook”- Roman

Like Me. Jeder Klick zählt.

Jana ist „in“. Neu in der Klasse, gut aussehend, Besitzerin eines begehrten iPhone und immer online. Demnächst möchte sie Moderatorin einer neuen Internet-TV-Show werden. Doch dafür braucht man Stimmen, die „Likes“ im großen Social-Media-Network “On”. Mit verschiedensten Posts auf „On“ will Eddi ihr dabei helfen. Doch aus dem Spiel wird bitterer Ernst.

Dieser spannende Roman für Kinder und Jugendliche ab ca. 12 Jahren zeigt die Gefahren und Dynamiken sozialer Netzwerke auf, eingebettet in eine der Schülerwirklichkeit sehr nahe Handlung.

Autor Thomas Feibel wurde 1962 geboren und ist der führende Journalist zum Thema “Kinder und Computer”. Bekannt ist er vielen Lesern sicher als Herausgeber der Bücher „Kinder-Software-Ratgeber“ und Lernsoftware-Ratgeber“. Feibel leitet das “Büro für Kindermedien” in Berlin, publiziert in verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften und arbeitet auch für Hörfunk und Fernsehen.

Ein Interview mit Thomas Feibel zum Buch steht beim Internet-ABC.

Passend dazu: Das kleine, gut geschriebene und schon für Kinder ab 8 Jahren geeignete Sachbuch „Facebook und andere Netzwerke. Was Schüler, Pädagogen und Eltern über soziale Netzwerke wissen müssen“