AD(H)S und Hochbegabung….

….zu diesem Thema habe ich auf der ADS-Messe in Neubrandenburg einen Workshop gehalten. Die Nachfrage nach dem Thema war so groß, dass wir in ein Zelt ausweichen mussten, um allen Teilnehmern einen Platz anbieten zu können. Und das Wetter war super, richtig schön sonnig. Die Folge: Viele der Teilnehmer konnten die Powerpointpräsentation kaum verfolgen, da es im Zelt so sonnig war. J

Daher stelle ich hier meinen Vortrag zum freien Download ein.

Warum intelligente Kinder schlechte Noten schreiben

Schulesorglos_logo_hq " 

Schule sorglos – Der Erfolgskurs für Schüler" hilft Lernblockaden und Prüfungsangst zu überwinden und vermittelt Schülern Erfolgswissen.

Wenn Kinder lernen und trotzdem in der Schule versagen, sind die Eltern meist ratlos. Fehlende Lerntechniken, aber auch Lernblockaden und Angst vor Klassenarbeiten

behindern Schüler so sehr, dass sie schlechte Noten schreiben.

Der neue Kurs "Schule sorglos – Der Erfolgskurs für Schüler" schafft hier Abhilfe: Die Schüler lernen, wie sie Lernblockaden und Angst überwinden und wie sie clever lernen.

Bessere Noten und mehr Freizeit und Spaß – das ist das Motto dieses Programms, das seit 15 Jahren erfolgreich eingesetzt wird.

In kleinen Gruppen lernen die Kinder, wie man Klassenarbeiten so vorbereitet, dass wirklich nichts mehr schief gehen kann. Auch die Eltern werden einbezogen: Sie bekommen einen ausführlichen Elternteil, in dem sie erfahren, wie sie ihre Kinder optimal unterstützen.

In meiner Praxis finden ab sofort regelmäßig Kurse für Schüler von der 3.–13. Klasse statt.

Interessierte Eltern können sich unter Tel. 04961/ 94 23 41 unverbindlich informieren. Eine kostenlose Informationsbroschüre bekommen Sie unter ute@praxislerntraining.de oder direkt hier.

Das "Schule sorglos"-Konzept wurde von der Lerntrainerin und Journalistin Angelika Stein entwickelt und darf nur in sorgfältig ausgesuchten und geschulten Einrichtungen durchgeführt werden.